Bücher  

Hemphill Ehre sei-Cover

 

 

 

 

 


Joel Hemphill
Ehre sei Gott in der Höhe
- Der Einfluss der griechischen Philosophie auf die christliche Lehre
mehr Infos

 

Hemphill Gott sei cover

 

 

 

 




Joel Hemphill:
Gott sei die Ehre
- Die biblische Sicht von Gott
mehr Infos

 

Buzzard Dreieinigkeit Cover

 

 

 

 



Anthony Buzzard:
Die Lehre von der Dreieinigkeit Gottes
- Die selbst zugefügte Wunde der Christenheit
mehr Infos

 

   

Aktuell

   

Jesaja 53, 3: „Er war verachtet und von den Menschen verlassen, ein Mann der Schmerzen“

Jeremia 33, 17: „Nie soll es dem David an einem Mann fehlen, der auf dem Thron des Hauses Israel sitzt“

Micha 5, 1-3: „Und du, Bethlehem Efrata, … aus dir wird MIR der hervorgehen, der Herrscher über Israel sein soll … Und er [dieser Mensch] wird auftreten und sein Herde weiden in der Kraft des HERRN, in der Hoheit des Namens des HERRN, seines GOTTES“

Sacharia 13, 7: „Wach auf, Schwert gegen meinen Hirten und gegen den Mann, der mein Gefährte ist!, spricht der HERR der Heerscharen“ (s. a. Markus 14, 27)

Joh 1, 30: „Dieser ist es, von dem ich sagte: Nach mir kommt ein Mann, der vor mir ist“

Joh 8, 40: „Jetzt aber sucht ihr mich zu töten, einen Menschen, der ich euch die Wahrheit gesagt habe, die ich von GOTT gehört habe.“

Joh 15, 24: „Wenn ich nicht die Werke unter ihnen getan hätte, die kein anderer [Mensch] getan hat“

Apg 2, 22: „Jesus, den Nazoräer, einen Mann, der von GOTT euch gegenüber erwiesen worden ist“

Apg 13, 38: „Dass durch diesen [dem Menschen aus der Nachkommenschaft Davids] euch Vergebung der Sünden verkündigt wird“

Apg 17, 31: „weil ER [GOTT] … den Erdkreis richten wird … durch einen Mann, den ER bestimmt hat“

Röm 5, 15: „So ist … die Gabe in der Gnade des einen Menschen Jesus Christus gegen die vielen überreich geworden“

1. Kor 15, 21: „Denn weil der Tod durch einen Menschen kam, so kommt auch die Auferstehung der Toten durch einen Menschen(Schlachter 2000)

1. Tim 2, 5: „Einer ist Mittler …, der Mensch Christus Jesus“

Hebr 10, 12: Dieser [Priester] aber hat … sich für immer gesetzt zur Rechten GOTTES“

   
© GOTT ist EINER