Bücher  

Hemphill Ehre sei-Cover

 

 

 

 

 


Joel Hemphill
Ehre sei Gott in der Höhe
- Der Einfluss der griechischen Philosophie auf die christliche Lehre
mehr Infos

 

Hemphill Gott sei cover

 

 

 

 




Joel Hemphill:
Gott sei die Ehre
- Die biblische Sicht von Gott
mehr Infos

 

Buzzard Dreieinigkeit Cover

 

 

 

 



Anthony Buzzard:
Die Lehre von der Dreieinigkeit Gottes
- Die selbst zugefügte Wunde der Christenheit
mehr Infos

 

   

Aktuell

   

Das größte und vornehmste Gebot:

5. Mose 6, 4-5; Markus 12, 29-30„Höre, Israel: Der HERR ist unser GOTT, der HERR allein! Und du sollst den HERRN, deinen GOTT, lieben mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deiner ganzen Kraft.“

5. Mose 6, 15 „Denn als ein eifersüchtiger GOTT ist der HERR, dein GOTT, in deiner Mitte -, damit nicht der Zorn des HERRN, deines GOTTES, gegen dich entbrennt und ER dich vom Erdboden weg vernichtet.“

Das Problem
Mal 2, 10
„Haben wir nicht alle einen Vater? Hat nicht ein GOTT uns geschaffen?“

Mal 1, 6 „Ein Sohn ehrt den Vater und ein Knecht seinen Herrn. Wenn ICH nun Vater bin, wo ist meine Ehre? Und wenn ICH HERR bin, wo ist meine Furcht?, spricht der HERR der Heerscharen zu euch, ihr Priester, die ihr meinen Namen verachtet.“

Jes 1, 2-3 Höre, du Himmel, und horch auf, du Erde! Denn der HERR hat geredet: ICH habe Kinder großgezogen und auferzogen, sie aber haben mit MIR gebrochen. Ein Rind kennt seinen Besitzer und ein Esel die Krippe seines Herrn. Israel aber hat keine Erkenntnis, Mein Volk hat keine Einsicht.“

Die Geschichte von Hosea und Gomar – eine unerwiderte Liebe
Hos 3, 1
„Und der HERR sprach zu mir: Geh noch einmal, liebe eine Frau, die sich von einem anderen lieben lässt und Ehebruch treibt, wie der HERR die Söhne Israel liebt, die sich aber anderen Göttern zuwenden und Traubenkuchen lieben.“

Jer 2, 32 „Vergisst etwa eine Jungfrau ihren Schmuck, eine Braut ihren Gürtel? Aber Mein Volk hat MICH vergessen seit unzähligen Tagen.“

GOTT liebt uns.
Joh 3, 16
„Denn so sehr hat GOTT die Welt geliebt …“

2. Thess 2, 16 „Er selbst aber, unser Herr Jesus Christus, und GOTT, unser Vater, DER uns geliebt und uns in Seiner Gnade ewigen Trost und gute Hoffnung gegeben hat …“

Psalm 40, 2-3 ER hat mein Schreien gehört. ER hat mich heraufgeholt aus der Grube des VerderbensZeugnis des Königs David

Psalm 23 „Der HERR ist mein Hirte …“ David, ein Mann nach dem Herzen GOTTES!

Jer 30, 21 „ICH will ihm Zutritt gewähren, und er wird MIR nahen. Denn wer ist es, der sein Herz verpfändet, um zu MIR zu nahen?“

1. Joh 3, 1 „Seht, welch eine Liebe uns der Vater gegeben hat, dass wir Kinder GOTTES heißen sollen!“ Kann es noch eine größere Ehre geben?

1. Joh 4, 9-10 „Hierin ist die Liebe GOTTES zu uns offenbart, dass GOTT Seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben möchten.“

1. Joh 4, 19 „Wir lieben, weil ER uns zuerst geliebt hat.“

Jakobus 1, 17 Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk kommt von oben herab, von dem Vater … “

GOTT belohnt den, der IHN liebt.
Psalm 145, 20 „Der HERR bewahrt alle, die IHN lieben

Röm 8, 28 „Wir wissen aber, dass denen, die GOTT lieben, alle Dinge zum Guten mitwirken“

1. Kor 2, 9 „Was kein Auge gesehen und kein Ohr gehört hat und in keines Menschen Herz gekommen ist, was GOTT denen bereitet hat, die IHN lieben.“

1. Kor 8, 3 „Wenn aber jemand GOTT liebt, der ist von IHM erkannt.“

   
© GOTT ist EINER